Grie’Soss* in Gries (*traditionelles Gericht aus Frankfurt am Main)
kunstraum_8020

30.07.2021 | 16:00 – 22:00   ⬤ Neigungsgruppe

Was ist, war und wird der kunstraum_8020, der seit 2018 Formate zu Walter Benjamin (1892-1940) im Stadtraum macht?

Ein Rück- und Ausblick zu einem hybriden Kunstraum aus 8020 Graz, der Künstler*innen und Theoretiker*innen aus Städten, die in Walter Benjamins Biographie wichtig waren, mit Künstler*innen und Kulturschaffenden aus Graz verbindet, Diversität und jüdisches Leben wie in 8020 Graz feiert, Solidargemeinschaften u.a. gegen Antisemitismus stärkt und auf langfristige Kooperationen setzt.

PROGRAMM:
16:00 – 17:00
Vortrag und Präsentation von Editionen zu allen Ausstellungen, die seit August 2019 in der Altbauwohnung um 1900, u.a. in Kooperation mit dem steirischen herbst und dem Institut für Kunst im öffentlichen Raum Steiermark im Bezirk Gries in 8020 Graz stattgefunden haben.

17:30 – 20:00
Gemeinsames Kochen und Essen der Grie’Soss in Gries, u.a. mit koscherem Wein

20:30 – 22:00
„BENJAMIN & FRIENDS. Lesekreise zu den Freundschaften Walter Benjamins.“
Lesekreis #16: Die Freundschaften Benjamins aus bzw. in Frankfurt am Main mit abschließender Laufschrift-Intervention.