Konzert
KMT, Euroteuro Duo

18.06.2021 | 20:00   ⬤ Großes Theater

KMT ist das Solo Projekt von Katarina Maria Trenk (Sex Jams, Leeloo, Euroteuro). Sie vermischt dabei gekonnt darken Ambient mit Noise und rundet alles mit ihrer ausdrucksstarken Performance ab. Die Sound Collagen, die in straighter no-fi Manier entstanden sind, bestehen aus Field Recordings und industriellen Geräten wie Heizstrahler oder Ventilatoren, dazu wird live mit Synthesizer, Stimme und Trompete improvisiert. Ein Auszug ihrer Performance ist aktuell im Film „Sargnagel“ von Sabine Hiebler und Gerhard Ertl, zu sehen und am Soundtrack des Films zu hören.

Euroteuro ist ein Kollektiv von Musikerinnen und Künstlerinnen rund um den Songwriter und Performer Peter T. Getourt wird Solo (z.B. als Support von Voodoo Jürgens) oder in einer nicht festen Zusammenstellung von Live Musiker*innen. Der Pop-Zugang von Eurteuro ist ein dadaistischer. Anfang 2020 war das Kollektiv am Münchener Volkstheater live auf der Bühne. Dort wurde die Musik zu Stefanie Sargnagels Theaterstück “Am Wiesenrand” komponiert und live aufgeführt. Im Club Hybrid spielt Euroteuro als Duo bestehend aus KMT (Katarina Maria Trenk) und Peter T..